„EleFant“ der Elektronische Förderantrag - Entwicklung und Betrieb eines digitalen Förderportals des Bundes

  Förderung

Das Vergabeverfahren des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWI) richtet sich an innovative Unternehmen der IT-Branche, die bereit zur Umsetzung eines zukunftsweisenden Vorhabens für die digitale Transformation der deutschen Verwaltung sind.

Das Ziel des BMWI ist die Entwicklung und der Betrieb eines digitalen Förderportals, mithilfe welchem eine genaue Vermittlung von Förderleistungen der Bundesländer, des Bundes, als auch der EU und den Kommunen gewährleistet werden kann. Dies soll zu einer Beschleunigung und Verbesserung der Vermittlung führen und dazu dienen Förderungen auf einen Blick schnell und digital aufzufinden und beantragen zu können. Nutzerinnen und Nutzer sollen die Möglichkeit bekommen Antragsprozesse von der Antragsstellung bis zum Abschluss über das Portal abwickeln zu können.

Im Rahmen des Vergabeverfahrens bietet der wettbewerbliche Dialog dem Auftraggeber die Möglichkeit die Leistungsbeschreibung mithilfe der Teilnehmer des Dialoges fortzuentwickeln.


Teilnahmeantragsfrist für den Dialog ist der 31.01.2022.

Weitere Informationen

Gefördert aus Mitteln des Bundes und des Landes Brandenburg im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe: „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur” – GRW Infrastruktur