Fachkräfte-Veranstaltungen im November & Dezember

  Fachkräfte

Das IQ Netzwerk bietet im November & Dezember 2021 2 Veranstaltungen zum Themenbereich Fachkräftegewinnung im Ausland an.

Fachtag - „Möglichkeiten & Herausforderungen mit dem neuen Fachkräfteeinwanderungsgesetz FEG und dem Beschleunigten Verfahren“

Das IQ – Informationszentrums für Fachkräfteeinwanderung Süd & Ostin lädt in Kooperation mit der Handwerkskammer Cottbus, der Wirtschaftsförderung Dahme Spreewald und der Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH zum Fachthementag ein! Der Fachtag wird gleichzeitig als Präsenz- und Onlineveranstaltung durchgeführt. Sie entscheiden, woran Sie teilnehmen möchten.

Wann: Mittwoch, 24. November 2021
Zeit Präsenzveranstaltung: 10:00 bis 14:30 Uhr / inkl. Working Lunch & Gruppenarbeit
Ort: Zentrum für Luft- und Raumfahrt ZLR III, Schmiedestraße 2 15745 Wildau
Zeit Online-Veranstaltung: 10:00 bis 12:30 Uhr / exkl. Gruppenarbeit
Online: Zoom

Inhalte: Schwerpunkt „Anwerbung ausländischer Fachkräfte“. Darüber hinaus können Sie sich zu gut funktionierenden Methoden zu folgenden Leitfragen austauschen, mit denen Sie das jeweilige Personalmanagement Ihres Unternehmens für internationale Fachkräfte optimieren können:

• Wege der internationalen Fachkräfterekrutierung
• Das Beschleunigte Fachkräfteverfahren (wie geht das?)
• Herausforderung im Zuge der Einstellung von ausländischen Fachkräften
• Vorstellung von möglichen Förderinstrumenten für Ihr Unternehmen

Anmeldung: Bitte senden Sie Ihre Anmeldung (unter Angabe, wie Sie teilnehmen möchten) bis zum 15. November 2021
an Annette Lubasch (lubasch@dareconsulting.de).

________________________________________________________________________________________________________________

Informationsveranstaltung - Fachkräfteeinwanderung in landwirtschaftliche Unternehmen

Brandenburgische Landwirtschaftsakademie lädt in Kooperation mit dem IQ Netzwerk Brandenburg zur Informationsveranstaltung ein. Der Fachkräftemangel in den Unternehmen der Land- und Forstwirtschaft sowie des Gartenbaus stellt für die Verantwortlichen eine zunehmende Herausforderung dar. Dies insbesondere vor dem Hintergrund der nötigen Einhaltung gesetzlicher Standards im Rahmen des Tierwohls und der Lebensmittelsicherheit. Die gezielte Anwerbung ausländischer Fachkräfte kann hier hilfreich sein. Das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz bietet dazu den gesetzlichen Rahmen. Ziel der Informationsveranstaltung ist es, einen Überblick über die gesetzlichen Rahmenbedingungen und das notwendige Vorgehen bei der Einstellung ausländischer Fachkräfte zu schaffen, sowie Anregungen zur Integration dieser Fachkräfte im Betrieb zu geben.

Wann: Donnerstag, 09.Dezember 2021
Zeit Präsenzveranstaltung: 09:30 bis 16:00 Uhr
Ort: Heimvolkshochschule am Seddiner See e.V., Seeweg 2, 14554 Seddiner See

 

Anmeldung: Bitte senden Sie Ihre schriftliche Anmeldung bis zum 18. November 2021 an die oben stehende Adresse.

Telefon: 033205-250035
Email: info@blak-seddinersee.de

Gefördert aus Mitteln des Bundes und des Landes Brandenburg im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe: „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur” – GRW Infrastruktur