Mikrostipendien für Kulturschaffende

  Corona Update

Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur unterstützt Künstler*innen mit Mikrostipendien. 4 Millionen Euro sind zur Unterstützung vorgesehen die durch 1000 Stipendien à 4.000 Euro vergeben werden.

 

Zum Erhalt der künstlerischen Tätigkeit werden Stipendien an freischaffende hauptberufliche Künstlerinnen und Künstler der Sparten Bildende Kunst, Darstellende Kunst, Literatur und Musik vergeben. 

Voraussetzungen für die Bewerbung:
  • Nachweis des Erstwohnsitzes in Brandenburg
  • Künstlerischer Lebenslauf
  • Skizze des künstlerischen Projekts
  • Nachweis über professionelle Künstlerschaft

Frist: 31. Mai 2021 (Poststempel) -  Anträge dürfen nur in Papierform und per Post eingereicht werden!

Weitere Infos

Zur Richtlinie 

Gefördert aus Mitteln des Bundes und des Landes Brandenburg im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe: „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur” – GRW Infrastruktur