Weiter:Bildung 4U – Mehr Wissen geht immer

  Wirtschaft

Am 4. November 2021 findet in der Zeit von 9 - 14 Uhr die digitale Weiterbildungsmesse Brandenburg-Berlin "Weiter:Bildung 4U" statt.

Beschäftigte, Personalverantwortliche in Unternehmen sowie Arbeitsuchende aus Brandenburg und Berlin sind herzlich eingeladen, mit rund 100 regionalen Ausstellern aus über 45 Branchen sowie neutralen und kostenfreien Beratungseinrichtungen per Livechat direkt ins Gespräch zu kommen. So kann man beispielsweise auch ganz individuell erfahren, welche Weiterbildungsmöglichkeiten es in der Hauptstadtregion gibt, wo man sich beraten lassen kann und welche Förderangebote die berufliche Entwicklung finanzierbar machen.

Über einen Video-Stream gibt es zudem ein abwechslungsreiches Live-Programm mit Interviews und Vorträgen zum Thema Weiterbildung. Die Teilnahme ist kostenfrei und ohne Anmeldung mit einem Smartphone, Tablet, PC oder Notebook möglich.

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie veranstaltet und fördert die Messe „Weiter:Bildung 4U“ aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg. Die Durchführung der Messe erfolgt in Kooperation mit der Regionaldirektion Berlin-Brandenburg der Bundesagentur für Arbeit, der Berliner Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales sowie den regionalen Weiterbildungsdatenbanken Brandenburg und Berlin.

Weitere Informationen zur Messe 

Gefördert aus Mitteln des Bundes und des Landes Brandenburg im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe: „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur” – GRW Infrastruktur