(

2. virtuelle Karrieremesse

06.07.2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken, veranstaltet das Fachkräfteportal Brandenburg der Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH (WFBB) nach einem erfolgreichen Start der 1. Virtuellen Karrieremesse im März 2018, am 20. und 21. November 2018 nun die 2. Virtuelle Karrieremesse Brandenburg, an der Unternehmen kostenlos teilnehmen können, die in und für das Land Brandenburg Fachkräfte suchen. https://www.fachkraefteportal-brandenburg.de/virtuelle-messe.html

Unternehmen erhalten einen "virtuellen Messestand", auf dem sie sich präsentieren und direkt Kontakt mit Interessenten aufnehmen können. Für das Messeangebot wird die Reichweite des Fachkräfteportals genutzt und es wird zusätzlich extra beworben. So können Stellenangebote über die Landesgrenzen hinaus ein breites Publikum finden.

Was bietet ein virtueller Messestand?

  • Bewerber können Anbieter schnell finden.
  • Stellenausschreibungen stehen übersichtlich an einem "Schwarzen Brett"  und sind für alle sichtbar.
  • Anbieter und Bewerber können via Chat miteinander in Kontakt treten.
  • Bewerbern steht für Anfragen oder Bewerbungen ein persönlicher Briefkasten zur Verfügung.
  • Unternehmen können sich per PDF, Galerie oder Imagefilm ausführlich präsentieren.

Nutzen Sie die Vorteile einer Messe, ohne den Aufwand von Reisekosten oder aufwendiger Vorortpräsenz. Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben, können Sie sich über folgenden Link anmelden und einen Platz reservieren: https://messe.fachkraefteportal-brandenburg.de/registrierung/

Für Rückfragen wir Ihnen gern zur Verfügung. Wir beantworten Ihre Fragen gern und unterstützen Sie bei der Teilnahme. Ihre Präsenz erfordert außer einer Internetverbindung und einen Computer mit einem aktuellen Browser keine weitere Hard- oder Software.

Wir freuen uns sehr über Ihre Teilnahme!

Ansprechpartnerin:

Katharina Luther - Projektmanagerin - Team WFBB Arbeit – Fachkräfte & Qualifizierung

T +49 331 – 70 44 57-2911 - F +49 331 – 70 44 57-11 - katharina.luther@wfbb.de