(

Stellenausschreibung: Bestandsentwicklung / Akquisition (m/w/t/i)

09.07.2018

Vorschaubild:

(PDF / 152.2 kB)

Die kreisfreie Universitätsstadt Cottbus im Zentrum der Lausitz mit mehr als 100.000 Einwohnern bietet mit seinen stetig wachsenden und neuen Industrie- und Gewerbegebieten optimale Zukunftsperspektiven als Wirtschafts-, Wissenschafts- und Technologiestandort und eine sehr hohe Wohn- und Lebensqualität.

Die EGC Entwicklungsgesellschaft Cottbus mbH als städtische Wirtschaftsförderungsgesellschaft und One- Stop Agentur für Investitionen sucht zum nächstmöglichen Termin eine/n Mitarbeiter

Bestandsentwicklung / Akquisition (m/w/t/i)

Ihre Aufgaben:

  • Absatzförderung und Unterstützung bei der Entwicklung des Unternehmensbestandes
  • Akquisition von Ansiedlungen und Neugründungen
  • Mitwirkung von zukunftssichernden Projekten der Stadtentwicklung, insbesondere im Bereich der Digitalisierung
  • Analyse des Marktes, von FuE-Vorhaben verschiedener Branchen und standortrelevanten Transformationsprozessen
  • Sie bauen eigenverantwortlich weitreichende Netzwerke zu Firmen und wirtschaftsnahen Institutionen und Wissenschaftseinrichtungen auf und unterstützen Unternehmen in der Anbahnung von Kooperationsvorhaben
  • Sie unterstützen die Gremien -und Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil:

  • Sie haben einen erfolgreich abgeschlossenen Fachhochschul,- bzw. Hochschulabschluss in einem der Aufgabe entsprechenden Studiengang
  • Sie sind kommunikationsstark, ideenreich, selbstständig und zeichnen sich durch hohe Leistungsbereitschaft, unternehmerisches Denken, konzeptionelles Handeln und administratives Geschick aus
  • Kenntnisse im Projektmanagement sind wünschenswert
  • Sie haben umfassende Erfahrungen in der kommunalen Wirtschaftsförderung und verfügen über Kenntnisse der Wirtschaftsförderinstrumente und über den Wirtschaftsstandort Brandenburg
  • Sie besitzen sehr gute EDV-Kenntnisse und haben umfangreiche Fremdsprachenkenntnisse, vorzugsweise in zwei Sprachen
  • Sie besitzen einen PKW-Führerschein und sind uneingeschränkt zu Außendienstterminen bzw. Flugreisen bereit
  • Sie weisen ein verhandlungssicheres und souveränes Auftreten auf und haben Erfahrungen im Umgang mit Geschäftspartnern

Unser Perspektiven:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit mit einem attraktiven Vergütungsmodell
  • Ein engagiertes junges Team in einer freundlichen und kollegialen Atmosphäre in der belebten Innenstadt von Cottbus
  • Möglichkeit zur aktiven Gestaltung der städtischen Entwicklung
  • Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien mit Verantwortungsübernahme
  • Fortbildungsmöglichkeite

Haben wir Ihr Interesse an einer anspruchsvollen und eigenverantwortlichen Tätigkeit geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des Stichwortes „Bestandsentwicklung / Akquisition“, Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin bis zum 30. Juli 2018 an:

EGC Entwicklungsgesellschaft Cottbus mbH * Geschäftsführerin Tina Reiche * Am Turm 14 * 03046 Cottbus

Eine Zusendung der Bewerbung per Mail wird in Form einer PDF Datei mit einer Gesamtgröße von 3 MB an reiche@egc-cottbus.de bevorzugt.