Hier finden Sie uns

im neuen Gründungszentrum "Startblock B2"

 

EGC Entwicklungsgesellschaft Cottbus mbH

Siemens-Halske-Ring 2
D-03046 Cottbus

Tel.: +49 (0)355 729913-0
E-Mail: unternehmensservice(at)egc-cottbus.de

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen. Kontaktieren Sie uns gerne für ein erstes Gespräch oder Fragen. Der EGC Entwicklungsgesellschaft Cottbus mbH steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Oder Sie finden uns digital auf unseren Social Media Kanälen. Jetzt abonnieren und keine News mehr verpassen!

Jetzt online bewerben als Attraktiver Arbeitgeber der Stadt Cottbus/Chóśebuz - Bewerbungsende am 30. April

Cottbuser Unternehmen setzen mit ihrer Teilnahme am Auszeichnungswettbewerb „Attraktiver Arbeitgeber der Stadt Cottbus/ Chóśebuz“ ein wichtiges Zeichen mit Bleibe- und Rückkehrperspektiven für Arbeitnehmende in der Boomtown. Die Bewerbung zum »Attraktiven Arbeitgeber 2024« erfolgt auf der Webseite BOOMTOWN COTTBUS.

Die Bewerbung zum »Attraktiven Arbeitgeber 2024« erfolgt auf der Webseite BOOMTOWN COTTBUS

www.boomtown.de/ausgezeichnet

Teilnahmeberechtigt sind Unternehmen mit Unternehmenssitz im Stadtgebiet Cottbus. Die vollständigen Bewerbungsunterlagen bestehen aus:

  • Fragebogen mit Einverständniserklärung und Datenschutzerklärung
  • Ein Jury-Besuch nach vorheriger Terminvereinbarung im Unternehmen
  • Jurybewertung nach einem transparenten Kriterienkatalog

Sollten Sie Fragen haben, steht das EGC-Team unter 0355 72 991 317 oder mail@boomtown.de zur Verfügung. 

Ein übersichtlicher Flyer dient zur Information und Weitergabe.

Die EGC Wirtschaftsförderung Cottbus organisiert und veranstaltet im Auftrag der Stadtverwaltung und des Fachkräftenetzwerkes Cottbus den Auszeichnungswettbewerb. Ansprechpersonen für die Formalien der Durchführung sind Isabell Poneß (Fachkräfteservices) und Solveig Schaal (Marketing Boomtown). Team (egc-cottbus.de)

VIEL ERFOLG!

Haben Sie bereits konkrete Beratungswünsche und Bedarfe?

Dann füllen Sie bitte unseren Online-Fragebogen aus und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück!

Zum Fragebogen

Gefördert aus Mitteln des Bundes und des Landes Brandenburg im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe: „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur” – GRW Infrastruktur