Hier finden Sie uns

im neuen Gründungszentrum "Startblock B2"

 

EGC Entwicklungsgesellschaft Cottbus mbH

Siemens-Halske-Ring 2
D-03046 Cottbus

Tel.: +49 (0)355 729913-0
E-Mail: unternehmensservice(at)egc-cottbus.de

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen. Kontaktieren Sie uns gerne für ein erstes Gespräch oder Fragen. Der EGC Entwicklungsgesellschaft Cottbus mbH steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Oder Sie finden uns digital auf unseren Social Media Kanälen. Jetzt abonnieren und keine News mehr verpassen!

Erschließung in Sicht: Förderantrag Lausitz Science Park in Cottbus auf der Zielgeraden

Wirtschaft

Die Erschließung des Lausitz Science Park kann mit Förderung aus dem Strukturstärkungsgesetz rechnen. Die grundsätzliche Förderwürdigkeit des Vorhabens wurde bereits bestätigt. Die EGC Entwicklungsgesellschaft Cottbus darf als Projektträger die Förderung bei der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) in mehreren Teilschritten beantragen. Der erste Antrag befindet sich in der Endabstimmung mit einer breiten Beteiligung, engmaschigem Austausch und Unterstützung zahlreicher Akteure verschiedener Institutionen. Am 20. März beriet EGC-Geschäftsführer Peter Doell mit seinem Team Gewerbegebietsentwicklung zusammen mit der Stabstelle Wirtschaft der Stadt Cottbus, der Investitionsbank des Landes Brandenburg und der DSK.

Die Chefin der Staatskanzlei, Ministerin Kathrin Schneider, betonte anlässlich der Ergebnisse der 22. Sitzung der IMAG bereits im Sommer 2023: „Der Lausitz Science Park ist eines der Kernprojekte des Strukturwandels und wird künftig durch den Transfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft neue Wertschöpfungsketten befördern. Wir sehen hier das Potenzial für mehrere Tausend attraktive neue Arbeitsplätze - und zwar in Themenfeldern, die für die Zukunft der Lausitz stehen - von Energiewende über Life Sciences, Transformation, klimaneutrale Mobilität bis Künstliche Intelligenz."

Quelle: IMAG bestätigt drei neue Projekte zur Strukturstärkung | Landesregierung Brandenburg

Haben Sie bereits konkrete Beratungswünsche und Bedarfe?

Dann füllen Sie bitte unseren Online-Fragebogen aus und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück!

Zum Fragebogen

Gefördert aus Mitteln des Bundes und des Landes Brandenburg im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe: „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur” – GRW Infrastruktur