Cottbus wächst ...

... und wir auch!


Sie suchen eine spannende, anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem dynamischen Team? Werden Sie Teil der EGC Wirtschaftsförderung Cottbus!

Die Stadt Cottbus ist ein Standort mit Perspektiven – individuell und erfolgreich gestaltbar. Die enge Kooperation zwischen Wirtschaft und Wissenschaft hat hier Tradition und Zukunft zugleich und wird tagtäglich beispielhaft gelebt. Als Team der EGC arbeiten wir gemeinsam in enger Vernetzung mit der Stadt daran, die wirtschaftsfreundlichen Rahmenbedingungen für die ansässigen Unternehmen auf hohem Niveau aktiv zu gestalten. Unsere Basis sind dabei Fachkompetenz, Kundenorientierung sowie eine vertrauensvolle und kollegiale Zusammenarbeit mit vielseitigen Aufgaben und selbständiger Arbeitsweise.

Gemeinsam können wir die Stadt Cottbus unverwechselbar machen!

Manager Projektentwicklung & -vermarktung (m/w/d)

Ab sofort suchen wir Manager (m/w/d) für Projektentwicklung & -vermarktung (m/w/d)

Ihre Herausforderung:

  • Konzeption von thematisch unterschiedlichen Wirtschafts-Projekten und Mitarbeit bei deren Umsetzung
  • Eigenverantwortliche Markterkundungen im In- und Ausland, Studien, Online-Recherchen u.a.
  • Erarbeitung und Umsetzung der erforderlichen Vermarktungsmaßnahmen für diese Projekte
  • Verstetigung und Leistungserhöhung im Zeitverlauf für diese Projekte
  • Entwicklung und Umsetzung von PR- und Kommunikationsstrategien, -maßnahmen für diese Projekte
  • Unterstützung und Mitwirkung bei der Konzeption und Umsetzung von Veranstaltungen und Messen

Das zeichnet Sie aus:

  • Abgeschlossener Fachhochschul - bzw. Hochschulabschluss in einem der Aufgabe entsprechenden Studiengang
  • Berufserfahrung in der Konzeption und Umsetzung von Business Development Projekten
  • Kommunikationsstärke, Dienstleistungsorientierung, Belastbarkeit und Selbstständigkeit
  • Verhandlungssicheres und souveränes Auftreten und Erfahrungen im Umgang mit Geschäftspartnern
  • Fremdsprachenkenntnisse englisch und wünschenswert russisch

Was können wir Ihnen bieten?

  • Attraktiver Arbeitsplatz im Herzen von Cottbus
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag mit einem attraktiven Vergütungsmodell
  • Sehr gutes Arbeitsklima mit kompetenten und motivierten Kollegen
  • Möglichkeit zur aktiven Gestaltung der städtischen Entwicklung und Raum für eigene Ideen
  • Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien mit Verantwortungsübernahme

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, Sie bald kennenzulernen. Bitte senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin an:

EGC Entwicklungsgesellschaft Cottbus mbH, Geschäftsführerin Tina Reiche | Am Turm 14 | 03046 Cottbus 
oder gerne auch per E-Mail in Form einer PDF Datei mit einer Gesamtgröße von maximal 8 MB an tina.reiche@egc-cottbus.de.

Netzwerk- und Marketing Manager (m/w/d)

Ab sofort suchen wir Community Manager für das Gründungszentrum am Campus.

Ihre Herausforderung:

 

Centermanagement - Betreibung

  • erforderliche Abstimmung mit der GWC zu Mietangelegenheiten, durchzuführenden Veranstaltungen sowie inhaltliche Ausstattung der Immobilie
  • Abstimmung mit der BTU bzgl. akademischer Gründerbetreuung
  • In-house Unternehmens- und Gründerbetreuung zum Aufbau des Partner Netzes Cottbus

 

Vermarktung

  • Akquise von Mitgliedern für die Gründungs-Community aus den Bereichen Fachkräfte, Mentor-Matching, Standortmarketing und Lab-Living-Booking u.v.m.
  • Initiierung von mindestens monatlichen Community Veranstaltungen gemeinsam mit dem entstehenden Veranstaltungsmanagement im Gründungszentrum
  • Pflege von Kontakten und konkreten Kooperationen mit Unternehmer-Netzwerken anderer Gründerregionen
  • Akquisition von Venture Capital Partnern der Region und Kooperation mit VC Netzwerken anderer Gründerregionen

 

Strategie - Entwicklung

  • Strategische Weiterentwicklung des Zentrums in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung (Etablierung eines SeedFonds etc.)
 
Das zeichnet Sie aus:
  • Abgeschlossener Fachhochschul - bzw. Hochschulabschluss in einem der Aufgabe entsprechenden Studiengang
  • Berufserfahrung im Bereich Community Management / Center Management 
  • Kommunikationsstärke, Dienstleistungsorientierung, Belastbarkeit und Selbstständigkeit
  • Verhandlungssicheres und souveränes Auftreten und Erfahrungen im Umgang mit Geschäftspartnern
  • Fremdsprachenkenntnisse englisch 
 
Was können wir Ihnen bieten?
  • Attraktiver Arbeitsplatz im Herzen von Cottbus
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag mit einem attraktiven Vergütungsmodell
  • Sehr gutes Arbeitsklima mit kompetenten und motivierten Kollegen
  • Möglichkeit zur aktiven Gestaltung der städtischen Entwicklung und Raum für eigene Ideen
  • Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien mit Verantwortungsübernahme

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, Sie bald kennenzulernen. Bitte senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin an:

EGC Entwicklungsgesellschaft Cottbus mbH, Geschäftsführerin Tina Reiche | Am Turm 14 | 03046 Cottbus 
oder gerne auch per E-Mail in Form einer PDF Datei mit einer Gesamtgröße von maximal 8 MB an tina.reiche@egc-cottbus.de.

Manager (m/w/d) Stadt- und Projektentwicklung

Ab sofort suchen wir Manager (m/w/d) Stadt- und Projektentwicklung

Ihre Herausforderung:

  • Sie betreuen Projekte zur Entwicklung von Gewerbegebieten und Ansiedlungen von Unternehmen in Cottbus – von der Idee über die Planung, den Kauf der Grundstücke, der technischen Erschließung, Parzellierung bis zum Verkauf der Grundstücke an Unternehmen in Zusammenarbeit mit der Stadt Cottbus
  • Sie betreuen in Cottbus die Planung und Errichtung von Gewerbeobjekten bzw. die Reaktivierung von Industriebrachen
  • Sie koordinieren und begleiten relevante Abstimmungsprozesse mit der Verwaltung

Das zeichnet Sie aus:

  • Fachhochschul- bzw. Hochschulabschluss als Bauingenieur, Wirtschaftsingenieur, Architekt, Raum- oder Stadtplaner, Geograph oder Abschluss in einer vergleichbaren Fachrichtung bzw. in einem der Aufgabe entsprechenden Studiengang
  • möglichst mehrjährige Erfahrungen:
    • in der Koordinierung und Umsetzung von Bauprojekten
    • in der Koordinierung und Steuerung der beteiligten Fachplaner bzw. entsprechenden Gewerke
    • im Bereich des Bauplanungsrecht sowie tangierender bauplanungsrechtlicher Verfahren (BImSchG etc.), insbesondere in der Erarbeitung von Verfahren der kommunalen Bauleitplanung
    • im Grundstücksrecht, insbesondere in der Verhandlung und Erarbeitung von Pacht- und Kaufverträgen
  • Kenntnisse in der Kalkulation von Bauvorhaben und deren wirtschaftlicher Verwertung
  • Erfahrungen in der (öffentlichen) Vergabe von Bau- und Planungsleistungen
  • Erfahrung im Projektmanagement von Vorteil
  • Gute IT-Kenntnisse (Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentationsprogramme)
  • PKW-Führerschein und ein verhandlungssicheres Auftreten
  • Kommunikationsstärke, Dienstleistungsorientierung, Belastbarkeit und Selbstständigkeit, gepaart mit kreativen Lösungs- und Projektentwicklungsansätzen

Was können wir Ihnen bieten?

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag mit einem attraktiven Vergütungsmodell
  • Ein engagiertes, aufgeschlossenes Team und eine freundliche und kollegiale Atmosphäre
  • Möglichkeit zur aktiven Gestaltung der städtischen Entwicklung
  • Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien mit Verantwortungsübernahme
  • Sehr gute Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben mit der Möglichkeit zur Heimarbeit und einer ausgewogenen Work-Life-Balance

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, Sie bald kennenzulernen. Bitte senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin an:

EGC Entwicklungsgesellschaft Cottbus mbH, Geschäftsführerin Tina Reiche | Am Turm 14 | 03046 Cottbus 
oder gerne auch per E-Mail in Form einer PDF Datei mit einer Gesamtgröße von maximal 8 MB an egc(at)egc-cottbus.de.

Werkstudent (m/w/t/i) Gewerbeflächenmanagement

Ab sofort suchen wir Werkstudenten (m/w/t/i) Gewerbeflächenmanagement

Deine Aufgaben:

  • Datenerfassung und Datenfortführung zu den Gewerbeflächen und angesiedelten Betrieben
  • Monitoring Gewerbeflächenbestand
  • Aufbau einer Datenbank (Kundenverwaltung)
  • GIS-gestützte Auswertung der Daten (ArcGis 10.4)
  • Erstellung von Karten und Marketingunterlagen
  • Erstellen von Statistiken und Dokumentationen

Dein Profil:  

  • Studium der Stadt- und Regionalplanung, der Architektur, des Bauingenieurwesens, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Betriebswirtschaftslehre, oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Fähigkeit zur strukturierten Kommunikation mit beteiligten Partnern
  • Fundierte EDV-Kenntnisse: Office Anwendungen, Erfahrung in der Erstellung von Datenbanken und im Umgang mit geographischen Informationssystemen
  • Selbstständige, zuverlässige und disziplinierte Arbeitsweise setzen wir voraus
  • Führerschein Klasse B
  • Fundierte Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil, vorrangig Englisch, Russisch

Unser Angebot:

  • Ein engagiertes, aufgeschlossenes Team in einer freundlichen und kollegialen Atmosphäre
  • Die Möglichkeit, Dich zu entfalten und Deine eigenen Ideen einzubringen
  • Arbeitszeit: 10 bis 15 Stunden pro Woche je nach Bedarf
  • Vergütung: 10 € pro Stunde

 

Haben wir Dein Interesse an einer anspruchsvollen und eigenverantwortlichen Tätigkeit geweckt?

Dann sende uns einfach Deine aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des Stichwortes „Werkstudent/in Gewerbeflächenmanagement“ und dem frühestmöglichen Eintrittstermin an:

EGC Entwicklungsgesellschaft Cottbus mbH, Geschäftsführerin Tina Reiche, Am Turm 14, 03046 Cottbus

Eine Zusendung der Bewerbung per Mail wird in Form einer PDF Datei mit einer Gesamtgröße von 3 MB an reiche(at)egc-cottbus.debevorzugt.

 

Werkstudent (m/w/t/i) Projektmanagement und Bestandsentwicklung

Ab sofort suchen wir Werkstudenten(m/w/t/i) Projektmanagement und Bestandsentwicklung

 

Deine Aufgaben:

  • Erstellung von Markt- und Wettbewerbsanalysen
  • Auswertung von Trendanalysen im Bereich der Wirtschaftsentwicklung
  • Unterstützung beim Aufbau eines Customer-Relationship-Managements Systems
  • Unterstützung in laufenden Projekten
  • Erstellen von Statistiken und Dokumentationen

 

Dein Profil:

  • Studium des Wirtschaftsingenieurwesens, der Betriebswirtschaftslehre, der Stadt – und Regionalplanung oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Erfahrung im Umgang mit Microsoft Office Paketen
  • Erfahrungen in Sozialen Medien
  • Führerschein Klasse B
  • Fundierte Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil, vorrangig Englisch

 

Unser Angebot:

  • Ein engagiertes, aufgeschlossenes Team in einer freundlichen und kollegialen Atmosphäre
  • Die Möglichkeit, Dich zu entfalten und Deine eigenen Ideen einzubringen
  • Arbeitszeit: 10 bis 15 Stunden pro Woche je nach Bedarf

 

Haben wir Dein Interesse an einer anspruchsvollen und eigenverantwortlichen Tätigkeit geweckt? Dann sende uns einfach Deine aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des Stichwortes „Werkstudent/ Projektmanagement und Bestandsentwicklungund dem frühestmöglichen Eintrittstermin an:

EGC Entwicklungsgesellschaft Cottbus mbH Geschäftsführerin Tina Reiche, Am Turm 14, 03046 Cottbus


Eine Zusendung der Bewerbung per Mail wird in Form einer PDF Datei mit einer Gesamtgröße von 3 MB an reiche(at)egc-cottbus.de bevorzugt.
 

Warum zur EGC Wirtschaftsförderung Cottbus?

Unsere Benefits für Sie

  • Work-Life-Balance: Wir legen Wert darauf, dass unsere Mitarbeiter nicht nur im Job zufrieden sind, sondern auch genug Zeit für ihr Privatleben haben.
  • Zentrale Lage: Unser Büro ist mitten im Zentrum von Cottbus, am besten erreichbar per Tram (Haltestelle Cottbus, Stadtpromenade).
  • Teamwork: Flache Hierarchien und Unterstützung durch erfahrene Kollegen.
  • Tierliebes Büro: Unsere Hunde Ole, Bud und Simba schauen ab und zu vorbei und sorgen für angenehmes Arbeitsklima – ein echter Wau-Effekt!

Kontaktieren Sie uns

* Felder sind Pflichtfelder!

EGC Entwicklungsgesellschaft Cottbus mbH

Am Turm 14
D-03046 Cottbus

Tel.: +49 (0)355 729913-0

Gefördert aus Mitteln des Bundes und des Landes Brandenburg im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe: „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur” – GRW Infrastruktur