Netzwerke für Unternehmen

Kompetente Ansprechpartner in der Region

Unternehmerische Sicherheit basiert nie auf etwas Festem, Statischen. Sie gelingt nur, wenn sich eine Organisation stets dem Wandel anpassen kann, also dynamisch bleibt. Netzwerke bieten zuverlässige Quellen und Inhalte für die unternehmerische Weiterentwicklung. Nicht nur Erfolg ist in der Zusammenarbeit verwurzelt, sondern Netzwerke bieten darüber hinaus menschliche Interaktion auf Augenhöhe mit großem emotionalen Verständnis. Wir befördern den Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten - egal ob lokal, national oder weltweit. Bleiben Sie vernetzt!

Wir von der EGC Wirtschaftsförderung Cottbus bieten eigene Leistungen und die Verweisberatung zu weiteren Unterstützern an. Darüber hinaus freuen sich unsere Netzwerkpartner über Ihre Kontaktaufnahme.

Ihr Ansprechpartner bei der EGC Wirtschaftsförderung Cottbus

 

www.bwa-deutschland.de

Der BWA ist ein Zusammenschluss innovativer, gegenüber unserer Natur, Gesellschaft und Individuen, verantwortlich handelnder Unternehmer(innen) und Führungskräfte, die sich in besonderer Weise der Weiterentwicklung der bundesdeutschen Gesellschaft in Richtung einer ökosozialen Marktwirtschaft verpflichtet fühlen und dafür eigene Beiträge leisten.

Ansprechpartnerin: Marion Hirche, Landesgeschäftsführerin, m.hirche(at)bwa-deutschland.de

 

www.wil-ev.de

2009 von Lausitzer Unternehmen gegründet, engagieren sich länder- und branchenübergreifend Unternehmen, Institutionen, Kammern und Kommunen von Eisenhüttenstadt bis Zittau in der WiL. Hauptanliegen und das der Mitglieder ist es, den Wirtschaftsstandort Lausitz nachhaltig zu stärken.

Ansprechpartner: Tim Berndt, t.berndt(at)wil-ev.de

https://www.uvb-online.de

Wir, die Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB), sind die Dachorganisation von 60 Wirtschafts-, Fach- und Arbeitgeberverbänden im gemeinsamen Wirtschaftsraum Berlin-Brandenburg. Als Sozialpartner begleiten wir aktiv den Strukturwandel in der Lausitz. Unser Ziel ist ein lebenswertes Revier mit innovativen Unternehmen und wettbewerbsfähigen Arbeitsplätzen.

Ansprechpartner: Ralf Möbius, Geschäftsführer der Geschäftsstelle Cottbus/Frankfurt (Oder), ralf.moebius[at]uvb-online.de  

Lausitz Frauen – Willkommen – Zusammen wachsen und gestalten. (lausitz-frauen.de)

Das Lausitzer Frauen Netzwerk bietet die Chance, gemeinsam zu wachsen, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und den eigenen beruflichen Werdegang zu festigen. Die Lausitz ist mitten im Wandel und wir Frauen wollen diesen aktiv und positiv vorantreiben. Das Netzwerk lädt alle Frauen zur Beteiligung ein, welche sich mit Herz und Seele für einen positiven Wandel der Region engagieren wollen. Es dient als Plattform für den Austausch und um sich gegenseitig den Rücken zu stärken. Offen für alle Akteurinnen der Lausitz, unabhängig ob diese Gründerinnen, Selbstständige, Angestellte sind oder einen beruflichen Neustart planen. 

Ansprechpartnerin: Romy Hoppe, info(at)lausitz-frauen.de

https://junge-lausitz.de/

Wir wollen zusammen mit Euch Aufbruch statt Frust in der Lausitz sichtbar machen!

Ansprechpartnerin: Laura Staudacher, Vorsitzende Junge Lausitz e.V., kontakt(at)junge-lausitz.de

 

Junioren des Handwerks Cottbus Südbrandenburg e.V. - Handwerkskammer Cottbus (hwk-cottbus.de)

Die Handwerksjunioren sind ein Zusammenschluss von jungen Handwerkerinnen und Handwerkern. Neben der Netzwerkarbeit, setzen sich die Junioren u.a. für die Förderung des handwerklichen Berufsnachwuchses ein und wirken insbesondere durch den engen Kontakt zur Handwerkskammer und die Mitgliedschaft im Bundesverband der Junioren des Handwerks am handwerks- und gesellschaftspolitischen Meinungsprozess mit.

Ansprechpartnerin: Anne-Kathrin Selka, Geschäftsführerin, selka(at)hwk-cottbus.de

 

https://wj-cottbus.de/

Mit mehr als 10.000 Mitgliedern sind die Wirtschaftsjunioren das größte Netzwerk junger Wirtschaft in Deutschland und global über den Weltverband JCI vernetzt. In 215 Mitgliedskreisen engagieren sich Unternehmer und Führungskräfte bis 40 Jahre zu wirtschaftspolitischen und gesellschaftlichen Fragen. Dabei liegen die Schwerpunkte in den Bereichen Wirtschaft, Bildung, Digitalisierung, Innovation, Beruf, Familie, Gründung und Unternehmertum. Wir übernehmen so nicht nur Verantwortung für die Zukunft, sondern geben der Jungen Wirtschaft eine Stimme. Wir sind die Junge Wirtschaft.

Ansprechpartnerin: Yvonne Hennig, Assistenz der Hauptgeschäftsführung, Beteiligung/Gremienmanagement, yvonne.hennig(at)cottbus.ihk.de 

 

https://uv-bb.de/verbandsbezirke/suedbrandenburg/

Der Unternehmerverband vertritt als erster Ansprechpartner und Lobbyist branchenübergreifend zuverlässig die Mittelstandsinteressen in der Wirtschaftsregion Berlin-Brandenburg.

Ansprechpartnerin: Sabine Kuschel, Leiterin der Geschäftsstelle Cottbus, cottbus(at)uv-bb.de

 

www.bvmw.de/brandenburg-sued-ost 

Gemeinschaft macht stark. Dies gilt besonders für den Mittelstand. Das Netzwerk des Verbands Der Mittelstand. BVMW ist Deutschlands größtes und aktivstes Unternehmernetzwerk!

Ansprechpartner: Ralf Henkler, Leiter der Wirtschaftsregion Brandenburg Süd-Ost, Gebietsleiter Berlin-Brandenburg, ralf.henkler(at)bvmw.de

Gefördert aus Mitteln des Bundes und des Landes Brandenburg im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe: „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur” – GRW Infrastruktur